Rückruf

Fahrwerksprobleme bei der Kawasaki Z900

auto.de Bilder

Copyright: Kawasaki

Bei Kawasakis Naked Bike Z900 (ZR900B) der Modelljahre 2017 und 2018 kann sich die Montagebohrung der hinteren Stoßdämpfer-Zugstrebe am Rahmen weiten. „Dies könne geschehen, wenn der hintere Stoßdämpfer ganz ausfedert“, erklärt ein Sprecher der Marke der Fachzeitschrift „bike business“.

Gegeben falls muss der Rahmen ausgetauscht werden

Daher rufen die Japaner in Deutschland nun 2.380 Einheiten zur Kontrolle in die Werkstatt und bringen binnen rund 50 Minuten einen zusätzlichen Verstärkungswinkel an. Schlimmstenfalls könne aber auch ein Austausch des Rahmens erforderlich sein. Betroffen von der Aktion (Code: DAH 34) sind folgende Fahrgestellnummern: JKAZR900BBDA00111 bis -27835 (ZR900BH) und JKAZR900BBA000002 bis -1413 (ZR900BJ).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo