Fast & Furious 6

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb Bilder

Copyright: Universal Pictures

Am 23. Mai ist es erneut so weit und die weltweit bekannteste Street-Racer-Gang um Dom Toretto (Vin Diesel) und Brian O'Conner (Paul Walker) geht in ihre sechste Runde. Diesmal verschlägt es die Truppe nach Europa, wo sie es wieder mit dem ruppigen US-Agenten Luke Hobbs (Dwayne Johnson) zu tun bekommt. Erneut stellt sich die Frage: Wer sind die Guten? Wer die Bösen? Im neuen Actionblockbuster Fast & Furious 6 sitzen alle Originalstars der erfolgreichen Franchise-Serie wieder am Steuer und lassen sich auf ein neues gefährliches Abenteuer ein, das selbst diesen hartgesottenen Piloten das Benzin in den Adern gefrieren lässt. Für ihre oktanstarken Asphaltduelle verschlägt es den immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt geratenen Dom Toretto (Vin Diesel) und den ehemalige Cop Brian O'Conner (Paul Walker) nach Europa.

Jagd quer durch Europa

Bisher ist nur die grobe Rahmenhandlung von »Fast & Furious 6« bekannt. Nach ihrem Coup in Rio de Janeiro in »Fast Five« haben sich Dom und seine Truppe in Südamerika nieder gelassen. Eines Tages klopft dort Agent Hobbs an ihre Tür, jedoch nicht um sie zu verhaften. Stattdessen will er Dom, Brian und deren Crew anheuern, um eine Gang von Streetracern dingfest zu machen. Hobbs ist vor allem hinter deren Anführer Owen Shaw (Luke Evans) her. Doms Interesse an dem Job weckt er jedoch mit einer überraschenden Neuigkeit: zu Shaws Gruppe gehört offenbar auch Doms totgeglaubte Ex-Freundin Letty (Michelle Rodriguez). Zu den europäischen Schauplätzen von Fast & Furious 6 zählen London (wo der Piccadilly Circus für eine explosive Action-Sequenz im Shepperton-Studio nachgebaut wurde), Glasgow, Liverpool und Teneriffa. Europäische Fahrzeuge sind dabei natürlich ein Muss. Nachdem der erste offizieller Trailer zum Film während der Übertragung des Superbowl über US-Amerikanische Mattscheiben flimmerte, gibt es das Filmchen nun auch auf Deutsch. Neben der darin umrissenen Story-Line kursieren im Netz nun auch sehr interessante Gerüchte zu einer Fortsetzung und deren Besetzung. [video src="http://www.youtube.com/watch/kVz9_GJJLFU"]

Fast & Furious 7 und Verknüpfung mit »Toyko Drift«

Vorweg: wer sich von Fast & Furious 6 überraschen lassen will sollte hier dringend aufhören zu lesen. Gerüchten zufolge soll Fast & Furious 6 den erzählerischen Bogen zum bisher nur lose mit dem Rest der Film-Reihe verknüpften dritten Teil »Toyko Drift« sowie einem siebten Teil der Serie schlagen. Da es jedoch bereits detaillierte Szenen-Beschreibungen gibt, dürfte es sich dabei um mehr als nur Gerüchte handeln. Demnach soll es am Ende von Fast & Furious 6 eine Szene mit wilder Verfolgungsjagd zwischen der Tokyoter Polizei und einem Mazda RX-7 geben. Am Steuer des flüchtenden Fahrzeugs sitzt Sung Kang's Han, Mitglied aus Dom Torettos Gang und eine der Hauptrollen in »Tokyo Drift«. Dieser wird ebenfalls von einer Mercedes S-Klasse verfolgt, die den Mazda von der Straße rammt. Han soll diesen Anschlag nicht überleben. Am Steuer der S-Klasse sitzt (angeblich) der Bösewicht für Teil 7 der Fast & Furious Reihe: kein geringer als der »Transporter« höchstpersönlich: Jason Statham. Als Ian Shaw sucht er Rache für seinen kleinen Bruder Owen Shaw, den die Konfrontation mit Dom's Truppe im sechsten Teil offensichtlich das Leben gekostet hat. Die Szene schließt damit, dass Statham Dom Toretto anruft um ihm mitzuteilen dass »er ihn zwar nicht kennt, aber kennen lernen wird«. Wir dürfen uns wohl auf heiße Gefecht zwischen Vin Diesel und Jason Statham freuen -
Fast & Furious 6 – Fahr oder Stirb

Copyright: Universal Pictures

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

März 13, 2013 um 7:49 pm Uhr

Ich freue mich schon denn 6 teil anzusehen

Gast auto.de

März 13, 2013 um 7:49 pm Uhr

Ich freue mich schon denn 6 teil anzusehen

Comments are closed.

zoom_photo