Audi

FC Bayern München gewinnt den Audi Cup 2009
FC Bayern München gewinnt den Audi Cup 2009 Bilder

Copyright: auto.de

Mit einem spektakulären Finale ist die Premiere des Audi Cup am 31. 7. 2009 in München zu Ende gegangen: 7:6 gewann der FC Bayern München gegen Manchester United im Elfmeterschießen und erhielt dafür den 60 Zentimeter hohen Audi Cup. Match-Winner in der ausverkauften Allianz Arena war Torwart Michael Rensing, der den entscheidenden Elfer hielt.

90 Minuten lang blieb das Finale der beiden Erzrivalen ohne Tore, so dass ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Michael Rensing hielt zwei Elfmeter und brachte seinen Verein, bei dem er weiter um den Stammplatz im Tor kämpft, so auf die Siegerstraße. Der Keeper wurde in diesem Spiel auch zum „Most Valuable Player“ gewählt.

Auch im Spiel um Platz drei fiel die Entscheidung erst nach der regulären Spielzeit. Dabei sah der AC Mailand lange wie der sichere Sieger aus: In der 27. Minute schoss Silva die Italiener in Führung, erst drei Minuten vor dem Abpfiff gelang Viatri der viel umjubelte späte Ausgleich für die Boca Juniors. Im Elfmeterschießen gewannen die Gäste aus Argentinien gegen die Mannschaft von Superstar Ronaldinho und sicherten sich den dritten Platz im Turnier. Wertvollster Spieler des kleinen Finales war nach Meinung der Jury, zu der unter anderem Volkswagen-Konzernchef Prof. Dr. Martin Winterkorn, Audi-Vorstandschef Rupert Stadler und DFB-Sportdirektor Matthias Sammer gehörten, der Italiener Gennaro Gattuso. Er bestach nach Ansicht der Experten durch seine starke läuferische Leistung sowie seine gute Pass- und Zweikampfquote.

Insgesamt 130 000 Fußballfans verfolgten das Turnier an den beiden Spieltagen live in München. Der Audi Cup war der sportlichen Höhepunkt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Audi. Zusammenfassungen aller Spiele und aktuelle Berichte rund um das Turnier sind im Internet unter www.audi.tv zu sehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo