Fiat

Fiat-Bonus – Pro Kind 1.000 Euro Rabatt
Fiat-Bonus - Pro Kind 1.000 Euro Rabatt Bilder

Copyright:

Auch der Fiat Punto Evo profitiert von dem neuen Programm Bilder

Copyright:

Bis zu 4.000 Euro Prämie gibt es jetzt für den Fiat Panda Bilder

Copyright:

Mit einer ungewöhnlichen Aktion rabattiert Fiat drei seiner Modelle. Beim Kauf eines Fiat Qubo (ab 13.200 Euro), Doblo (ab 15.450 Euro) oder Ulysse (ab 32.900 Euro) erhalten Familien für jedes minderjährige Kind 1.000 Euro Nachlass. Maximal lassen sich 5.000 Euro sparen. Das Förderprogramm gilt bis Ende des Jahres für alle Motorvarianten mit Ausnahme des Erdgasantriebs.

Aber auch kinderlose Autofahrer können beim italienischen Hersteller bis zum 31. Dezember sparen. Beim Kauf eines Panda oder Punto Evo senkt Fiat die Rechnung um 4.000 Euro, wenn eine der sparsamen Diesel-Varianten gewählt wird, die weniger als  110 g/km CO2 ausstoßen.

Dazu gehören der Panda 1.3 (ab 13.090 Euro) der 4,2 Liter auf 100 Kilometer verbraucht und die drei Versionen des Punto Evo 1.3. Diesen Motor gibt es in drei Leistungsstufen mit 55 kW/75 PS (4,0 l/100 km) ab 14.310 Euro, 63 kW/85 PS (3,6 l/100 km) ab 16.100 Euro und 70 kW/95 PS (4,2 l/100 km) ab 17.500 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo