Fiat Doblò Cargo Work Up – Kleine Pritsche
Fiat Doblò Cargo Work Up - Kleine Pritsche Bilder

Copyright: auto.de

Der Innenraum zeigt sich gewohnt ordentlich Bilder

Copyright: auto.de

Drei Paletten passen auf den Doblo Bilder

Copyright: auto.de

Ab 17.000 Euro netto ist die Doblo Pritsche zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Kleine Pritsche Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet den Kleintransporter Doblò nun auch als Pritschenwagen an. Ab 17.000 Euro netto (20.230 Euro brutto) bietet der offene Italiener eine 2,30 x 1,80 Meter große Ladefläche von 4 Quadratmetern, die bis zu drei Europaletten fasst.

Die maximale Zuladung liegt bei rund einer Tonne. Für einfaches Beladen sorgen drei klappbare Bordwände mit einer integrierten Trittstufe, ein rutschfester Holzboden und sechs integrierte Verzurrösen. Unter der [foto id=“372332″ size=“small“ position=“left“]Ladefläche findet sich ein abschließbares Fach für Werkzeug und Platz für lange Gegenstände wie Besen, Schaufel oder Leerrohre. Zur Serienausstattung zählen unter anderem elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und höhenverstellbare Sitze.

Antrieb

Als Antrieb stehen drei Dieselvarianten mit 1,3 Liter Hubraum (66 kW/90 PS), 1,6 Liter Hubraum (74 kW/100 PS) und 2,0 Liter Hubraum (99 kW/135 PS) zur Verfügung. Für die kleineren Antriebe ist eine Start-Stopp-Automatik erhältlich.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo