Fiat verlängert Wartungsintervalle für den Croma

Fiat verlängert Wartungsintervalle für den Croma Bilder

Copyright: auto.de

Fiat verlängert die Wartungsintervalle für den neuen Croma. Der jüngst überarbeitete Mittelklasse-Kombi muss ab sofort nur noch alle 35 000 Kilometer zur Inspektion. Nach 90 000 Kilometern ergibt sich für Croma 1.9 Multijet-Diesel mit 110 kW / 150 PS nach Fiat-Angaben damit eine Kostenersparnis von 313 Euro.

Der neue Fiat Croma ist ab 21 200 Euro erhältlich und bietet ein Kofferraumvolumen von 500 Litern. Bereits ab Basisversion sind Klimaanlage, eine Kühlbox in der Mittelkonsole und höhenverstellbare Vordersitze serienmäßig.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo