Fiat

Fiats Designgarage ist nach Mannheim umgezogen

Fiats Designgarage ist nach Mannheim umgezogen Bilder

Copyright: auto.de

Fiat präsentiert den neuen 500L in mehreren deutschen Städten in einer Designgarage, die jetzt von Hamburg nach Mannheim umgezogen. In der rund 155 Quadratmeter großen, mobilen Ausstellungshalle auf dem Alten Messeplatz haben Besucher die Möglichkeit, den Minivan und seinen kleinen Bruder Fiat 500 genauer kennenzulernen.

Geboten werden außerdem neueste Trends und exklusive Accessoires rund um den Fiat 500 und eine interaktive Themenwelt rund um die Zahl. Zudem steht der neue Fiat 500L für Probefahrten ohne Voranmeldung bereit. Die Designgarage ist bis zum 27. Oktober 2012 täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Mit einer Lounge – bei schönem Wetter auch im Freien – lädt die Fiat-500-Designgarage zu Espresso und italienischen Getränken ein. An speziell dafür konfigurierten bereitstehenden iPads können Besucher den neuen Fiat 500L virtuell nach eigenem Wunsch zusammenstellen. Gezeigt werden über 1000 Konfigurationsmöglichkeiten. Auch hochwertige Teile aus der Fiat Kollektion stehen zum Anprobieren parat.

Weitere Stationen der Designgarage werden unter anderem München und Berlin sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo