Film ab – Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Christine
Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Christine Bilder

Copyright: auto.de

Wer ein Faible für Autos hat, wird dieses auch im Kino oft befriedigen können. Was wäre ein guter Actionfilm ohne rasende Verfolgungsjagd, starke Helden ohne beneidenswerte Schlitten und selbst ein Pixar-Animationsfilm ohne ein ,hmm, niedliches Auto? Schnelle, neue, klassische Autos gehören in vielen Filmen wie die Zigarette zum Bösewicht. Manch guter Film wurde durch ein beeindruckendes Auto noch viel besser, manch schlechter Film wegen eines Autos überhaupt nur erträglich. Wir haben eine kleine Serie der besten Autofilme aller Zeiten zusammengetragen. Ton läuft, Kamera läuft – uuund Film ab! Heute: Christine.

Der weibliche Anti-Herbie

Das wohl unheilvollste Auto der Filmgeschichte hört auf den Namen „Christine“ und ist leider mehr als zickig. Im Gegensatz zum knuffigen, hilfsbereiten Herbie ist dieser feuerrote 1958er Plymouth Fury nämlich – wie schon sein Name sagt –  eine richtige Furie. Doch das weiß der Highschool-Außenseiter Arnie Cunningham noch nicht, als er „Christine“ von seinem verstorbenen Vorbesitzer kauft und liebevoll restauriert. Allerdings nimmt das Auto bereits während dieser Arbeiten Besitz von seinem Fahrer. Als dann eine Schlägerbande, die Arnie schon immer das Leben schwer machte, den Wagen eines Nachts vollkommen demoliert, bricht der blechgewordene Höllensturm endgültig los. „Christine“ repariert sich auf wunderbsame Weise selbst und jagt auf eigenem Weg seine Peiniger. Nach und nach müssen die Vandalen – aber auch der eine oder andere Unschuldige – ihr Leben lassen. Die Moral von der Geschichte: Autos sollte man gut behandeln, Frauen ebenso. Und die Mischung aus beidem am aller meisten. Es könnte sonst blutig ausgehen.

Keinen guten Umgang mit Autos legte allerdings Regisseur John Carpenter an den Tag. Für die Dreharbeiten suchte er auf unzähligen US-Schrottplätzen 24 Exemplare des Plymouth Belvedere (das Basismodell des „Fury“) zusammen. Allerdings überlebten gerade Mal zwei Stück davon die Arbeiten am Film.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo