Film ab – Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Nur noch 60 Sekunden
Film ab - Streifen, die jeder Auto-Fan gesehen haben sollte. Heute: Nur noch 60 Sekunden Bilder

Copyright: auto.de

Wer ein Faible für Autos hat, wird dieses auch im Kino oft befriedigen können. Was wäre ein guter Actionfilm ohne rasende Verfolgungsjagd, starke Helden ohne beneidenswerte Schlitten und selbst ein Pixar-Animationsfilm ohne ein ,hmm, niedliches Auto? Schnelle, neue, klassische Autos gehören in vielen Filmen wie die Zigarette zum Bösewicht. Manch guter Film wurde durch ein beeindruckendes Auto noch viel besser, manch schlechter Film wegen eines Autos überhaupt nur erträglich. Wir haben eine kleine Serie der besten Autofilme aller Zeiten zusammengetragen. Ton läuft, Kamera läuft – uuund Film ab! Heute: „Nur noch 60 Sekunden“.

„Eleanor“ Shelby Mustang GT 500 in „Nur noch 60 Sekunden“ (2000)

„Nur noch 60 Sekunden“ ist einer dieser klassischen Auto-Actionfilme. Die Neuverfilmung des Klassiker von 1974 besticht weniger durch intelligente Dialoge als vielmehr die unzähligen todchicen teuren Sportwagen und einige durchaus aufregende Verfolgungsjagden.Darunter fünf Ferrari, fünf Porsche, vier Mercedes-Benz, vier Cadillacs, vier Chevrolet, drei Bentley, zwei Aston Martin, zwei Jaguar und andere Wahnsinnssportwagen wie ein Lamborghini Diablo, mit Codenamen „Gina“. Codenamen tragen übrigens alle Autos im Film, beispielsweise wird ein Hummer 2-Door-PickUp liebevoll „Tracy“ genannt. Und dann eben noch „Eleanor“ – der Shelby Mustang GT 500. Doch wieso dreht sich ein Film überhaupt um so viele Autos? Ganz einfach: Der ehemalige Autodieb Memphis muss in drei Tagen 50 Luxusfahrzeuge stehlen, um das Leben seines gekidnappten Bruders zu retten. Memphis bittet seine alten Freunde um Hilfe und in der letzten Nacht des dreitägigen Ultimatums müssen alle Fahrzeuge gestohlen werden. Doch nicht nur die Zeit, sondern die Polizei drängt die Autodiebe mit ihren Ermittlungen zur Eile. Das letzte Auto, was schließlich fehlt, ist „Eleanor“ – ein Shelby Mustang GT 500 – und natürlich erlangt bei diesem Diebstahl der Wettlauf mit der Polizei und den Kidnappern seinen Höhepunkt.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

zoom_photo