Finale der Volkswagen Jugendmasters am Sonnabend

Nach einer spannenden Saison mit Rekordbeteiligung von 333 Mannschaften steht am Sonnabend, 10. Mai 2008, in Wolfsburg das Finale der Volkswagen Jugendmasters an. Jeweils sieben D-Junioren- und C-Juniorinnen-Teams haben sich für die Endrunde im größten deutschen Fußballnachwuchswettbewerb qualifiziert und kämpfen ab morgen (9. Mai) um den Einzug ins Endspiel.

Schauplatz des Finalspiels der zwöl- bis 14-jährigen Mädchen ist am Sonnabend ab etwa 12.15 Uhr das alte VfL-Stadion. Das Endspiel der zehn- bis zwölfjährigen Jungen wird traditionell in der Volkswagen Arena ausgetragen. Anpfiff ist gegen 13.50 Uhr vor der Bundesliga-Begegnung VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart. Die Siegerehrung findet dann gegen 15.05 Uhr statt. Den Pokal wird VW-Chef Prof. Dr. Martin Winterkorn überreichen. Das jeweils beste Team gewinnt einen Trainingsaufenthalt im Volkswagen Fußball-Camp in Andalusien.

Die Volkswagen Jugendmasters finden zum neunten Mal statt. Die teilnehmenden Teams werden durch VW-Händler aus dem gesamten Bundesgebiet zum Turnier angemeldet. Ein Autohaus aus der Region der Mannschaften übernimmt jeweils die Patenschaft.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

zoom_photo