Finale der Volkswagen Jugendmasters am Sonnabend
Finale der Volkswagen Jugendmasters am Sonnabend Bilder

Copyright: auto.de

Nach einer spannenden Saison mit Rekordbeteiligung von 333 Mannschaften steht am Sonnabend, 10. Mai 2008, in Wolfsburg das Finale der Volkswagen Jugendmasters an. Jeweils sieben D-Junioren- und C-Juniorinnen-Teams haben sich für die Endrunde im größten deutschen Fußballnachwuchswettbewerb qualifiziert und kämpfen ab morgen (9. Mai) um den Einzug ins Endspiel.

Schauplatz des Finalspiels der zwöl- bis 14-jährigen Mädchen ist am Sonnabend ab etwa 12.15 Uhr das alte VfL-Stadion. Das Endspiel der zehn- bis zwölfjährigen Jungen wird traditionell in der Volkswagen Arena ausgetragen. Anpfiff ist gegen 13.50 Uhr vor der Bundesliga-Begegnung VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart. Die Siegerehrung findet dann gegen 15.05 Uhr statt. Den Pokal wird VW-Chef Prof. Dr. Martin Winterkorn überreichen. Das jeweils beste Team gewinnt einen Trainingsaufenthalt im Volkswagen Fußball-Camp in Andalusien.

Die Volkswagen Jugendmasters finden zum neunten Mal statt. Die teilnehmenden Teams werden durch VW-Händler aus dem gesamten Bundesgebiet zum Turnier angemeldet. Ein Autohaus aus der Region der Mannschaften übernimmt jeweils die Patenschaft.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo