Flüssiges Streusalz im Test
Flüssiges Streusalz im Test Bilder

Copyright: auto.de

Eine neuartige Streutechnik im Winterdienst wird derzeit in mehreren Bundesländern getestet. Nach Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen setzt nun auch Brandenburg die flüssige Salzlauge bei frostigen Temperaturen ein.

Im Gegensatz zum üblichen Gemisch aus Körnersalz und Lauge soll das neuartige flüssige Streugut die Straße für mehrere Stunden vor Glatteisbildung schützen.

Führt die neue Salzlauge zur einer Verbesserung der Verkehrssicherheit, könnte sie die bisherige Technik dauerhaft ersetzten, wie das Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg mitteilte.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo