Audi

Flughafen München: Audi lädt in die “A1 City“

Flughafen München: Audi lädt in die ''A1 City'' Bilder

Copyright: auto.de

Auf dem Münchener Flughafen hat Audi die Freifläche zwischen Terminal 1 und 2 in eine Erlebniswelt rund um den neuen A1 verwandelt. Die „A1 City“ ist für alle Flughafenbesucher zur Erkundung zugänglich und zudem Teil einer Schulung für 10.000 Audi-Verkäufer aus aller Welt. Da Audi mit dem A1 neue Kunden ansprechen möchte, gehen die Ingolstädter auch bei Vermarktung und Handelstraining neue Wege.

Auf 2.000 Quadratmetern lernen 10.000 Audi-Mitarbeiter aus allen Regionen, vom Verkaufsleiter über Verkäufer, Serviceleiter und -berater, seit Montag in zweitägigen Trainings alles über den Audi-Newcomer, um ihre Kunden optimal beraten zu können. Veranstaltungsorte sind das Audi-Trainingscenter, der Schauraum „Audi Terminal“ mit Dynamikfläche an der nördlichen Start- und Landebahn, sowie die temporäre „A1 City“.

In der „A1 City“ beschäftigen sich die Teilnehmer intensiv mit den individuellen Anforderungen der jungen Zielgruppe des A1. Die Verkäufer und Servicemitarbeiter werden in den umfangreichen Ausstattungen und Individualisierungsmöglichkeiten fit gemacht und im Umgang mit dem innovativen Verkaufsinstrument 3D-CarConfigurator geschult. Dieser Konfigurator wird auch allen Besuchern des Flughafens vorgestellt, die die „A1 City“ betreten. An großen Flachbildschirmen können Interessenten ihren Traum-A1 mit besonders vielen Optionen lebensecht, in 3D und in wenigen Sekunden konfigurieren. Im eigens für die Öffentlichkeit eingerichteten Bereich erleben die Besucher den A1 live und können sich intensiv beraten lassen.

In der Kinderwelt haben die kleinsten A1-Fans die Möglichkeit, ihren eigenen Audi zu kreieren; die schönsten selbst gemalten Bilder werden vor Ort prämiert. Audi-Bobbycars stehen für die Kids zu Spritztouren durch einen Parcours bereit. Erwachsene Fans können sich pünktlich zum Anpfiff der Fußball-WM am Tischkicker beweisen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo