Ford Bronco Raptor on the Road gesichtet

ford bronco raptor Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Wir haben gerade das erwischt, was als „Bronco Warthog“ bezeichnet wurde, das heißt, bis heute, denn wir können von einer dem blauen Oval nahestehenden Quelle bestätigen, dass wir tatsächlich den Ford Bronco Raptor sehen.

Klassisches Design

Das Fahrzeug sieht frisch aus, als wäre es gerade erst fertiggestellt worden, und verfügt über den berüchtigten Kühlergrill von Ford. Alle erwarteten Merkmale eines Raptors sind vorhanden und werden berücksichtigt, einschließlich einer deutlich höheren Bodenfreiheit, breiteren Radkästen und einer breiteren, aggressiveren Haltung und natürlich dem F O R D-Kühlergrill. Die dicke Tarnung verdeckt den größten Teil des Fahrzeugs, aber die Tarnung kann nur so viel tun, um die deutlich breiteren Kotflügel zu verbergen.
ford bronco raptor

Copyright: Automedia

Reifen und Fahrwerk

Der Prototyp fährt auf einem Satz BF Goodrich AT All Terrain T/A-Reifen, obwohl wir die Größe nicht genau erkennen können (es scheint eine 17-Zoll-Felge zu sein). Es ist nicht klar, welche Aufhängungs-Upgrades vorhanden sind, aber es wird definitiv erwartet, dass der Raptor ein robusteres und leistungsfähigeres Fahrwerk hat.
ford bronco raptor

Copyright: Automedia

Marktstart in weiterer Ferne

Die neuesten Gerüchte besagen, dass der Bronco Raptor im Modelljahr 2023 auf den Markt kommen wird, wo er sich dem Ford F-150 Raptor und dem Ford Ranger Raptor anschließen wird.
ford bronco raptor

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Maserati Grecale Trofeo 014

Maserati Grecale Trofeo fotografiert

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

zoom_photo