Man bekommt was geboten

Ford Fiesta 1.0 ST-Line: der knackige Baby-Sportler
Ford Fiesta ST. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta ST. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta ST. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta ST. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta ST. Bilder

Copyright: Ford.

Mit einem erwachsenen Gesicht und etlichen technischen Aufwertungen rollt der Ford Fiesta ST-Line jetzt auf potenzielle Kunden zu. Das hat Folgen für deren Geldbeutel. Denn der Preis des Modells ST-Line übersteigt bei uns nicht die Schwelle von 15 990 Euro.

Der Ford bewegt sich auf Klassenniveau

Mit frischem Design steht Ford Fiesta elegant und kraftvoll auf der Straße. Zum modernen Gesicht tragen die extra schlanken Scheinwerfer mit wegweisender LED-Scheinwerfer-Technik bei. Zu diesem Effekt tragen links und rechts unten die sportlich gestalteten, kombinierten Einheiten aus Lufteinlässen und LED-Nebelscheinwerfern bei. Gleicher Charakter bei Design des Hecks: klare und schnörkellose Linien. Die Heckschürze wird im unteren Bereich künftig auch bei der Limousine nicht mehr durch runde, sondern zwei kantig geformte, ovale Auspuffendrohre charakterisiert. Zur Verfügung steht beim Fiesta die Karosseriefarbe Weiß.

Junge Gebrauchtwagen mit wenigen Kilometern wie unser Ford stellen immer noch ein attraktives Kaufangebot dar. Der Wertverlust durch den Erstkäufer kommt Ihnen zu gute und Sie können ein gutes Schnäppchen machen. Zum einen ist das Auto technisch noch aktuell, zum anderen hat der Wertverlust einen Großteil des Neupreises getilgt und man kann kräftig sparen. Zur Historie der Limousine kann folgendes gesagt werden: der Ford ist scheckheftgepflegt und somit können alle Werktstattaufenthalte nachverfolgt werden. Zusätzlich verfügt er auch über eine Garantie.

Ford Fiesta ST.

Copyright: Ford.

Durch und durch ein Ford

Die 101 PS, die der 1.0-Liter große Dreizylinder bereitstellt, sorgen für reichlich Schub. Mit 170 Newtonmeter liegt der Motor im Mittelfeld der vergleichbaren Antriebe anderer Hersteller. Die mit diesem Potenzial zu bewegende Masse gibt der Hersteller mit 1,1 Tonnen an. Den Fiesta bieten wir mit einem Benzin-Antrieb an. Dieser verbraucht im Durchschnitt 4,9 Liter. Das Fahrwerk mit Frontantrieb bietet kein Anlass zum Tadel. Hier wird noch per Hand geschaltet, was auch richtig so ist. Die knackige 6-Gang Handschaltung passt hervorragend zum Ford.

Ford Fiesta ST.

Copyright: Ford.

Ein Rundum-Wohlfühl-Paket

Im Innenraum setzt sich Schwarz auf den Stoff-Sitzen, der Armaturentafel und den Teppichen fort. Die Verarbeitung wirkt liebevoll und hochwertig. Zur Modelausstattung gehören dagegen eine Freisprechanlage, eine Servolenkung, ein USB-Anschluss, Car Play, Keyless-Go, Lenkradheizung, ein Multifunktionslenkrad, ein Navigationssystem, USB-Schnittstelle /Bluetooth, eine Start/Stop-Automatik und ein Tempomat.

Dazu ist die Limousine mit reichlich Assistenzsystemen zu haben. Die Ausstattung umfasst Spurwechselassistent, Spurhalteassistent, LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, Parkassistent, Traktionskontrolle, insgesamt 6 Airbags, LED-Scheinwerfer, ESP, Spurhalteassistent, Fahrerairbag und ABS.

Ford Fiesta ST.

Copyright: Ford.

Preise und Finanzierung

Die Möglichkeiten einer Finanzierung stehen Ihnen dabei selbstverständlich auch zur Verfügung. Die genauen Kondition können Sie hier erfahren.

Zum Angebot

 

 

 

Unser Ford Fiesta ist bei uns für unschlagbare 15 990 € zu haben. Das entspricht einer Ersparnis von 26% zum gegenwärtigen Marktpreis. Als Beispielrate können wir Ihnen 42,34 € monatliche Rate anbieten.

Hinweis: Bilder dienen ausschließlich der Illustration.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

Hyundai i30 N

Hyundai i30 N bekommt ein Doppelkupplungsgetriebe

zoom_photo