Treibende Kraft

Ford Fiesta Titanium: Viel Ford – Noch mehr Kleinwagen
Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford Fiesta Titanium. Bilder

Copyright: Ford.

Ford bietet den Ford Fiesta 5-Türer mit dem agilen 1.0-Liter-Benzinmotor nach Euro 6d Temp auch mit 6-Gang-Handschaltung an. Der Preis des Kleinwagen für diese Variante mit Spurhalteassistent und Klimaautomatik liegt bei 14.990 Euro.

Ford Fiesta Titanium: Ohne Konkurrenz

Unser angebotenes Modell Ford Fiesta 1.0 EcoBoost Titanium gilt als Aushängeschild des Kleinwagen-Segments des Herstellers. Dieser Gebrauchtwagen hatte seine Erstzulassung 10/2019 und ist seitdem nur 2 Kilometer gefahren. Darüber hinaus ist der Wagen unfallfrei. Der Ford ist Scheckheftgepflegt und verfügt über eine Garantie. Zum 01.10.2022 muss der Ford zur nächsten Hauptuntersuchung.

Ford Fiesta Titanium.

Copyright: Ford.

Technische Daten

Wichtigste Neuerung des Ford ist sein Antrieb, mit seinem sparsamen Verbrauch. Bei uns wird der Fiesta als Benziner angeboten. Der Benziner leistet 101 PS und erreicht ein maximales Drehmoment von 170 Newtonmetern. Als Antriebsquelle ist der 1.0-Liter-Benziner zum Preis von 14990 Euro die Wahl der (Un)Vernunft. Der 101-PS Dreizylinder-Antrieb zieht gut durch, weil das maximale Drehmoment von 170 Newtonmeter schon bei wenigen Umdrehungen ansteht.

Auch wenn sich überall die Automatik schleichend durchzusetzen scheint, kann man sich diesen Ford ohne manuelle 6-Gang Handschaltung schon fast nicht mehr vorstellen. Der Kölner bietet viel Platz und bringt ein Gesamtgewicht von 1,1 Tonnen auf die Waage. Bezüglich Fahrdynamik, Komfort und Handling hat der Ford deutlich zugelegt und ist ein angenehmes Fahrzeug mit präziser Lenkung.

Den Sprint von Null auf Tempo 100 meistert der Frontriebler in wenigen Sekunden und erreicht Spitze 183 km/h. Der Ford Fiesta ist mit einer 6-Gang-Handschaltung zu haben, die gut zum Charakter seines Benzin-Motors passt. 4,6 Liter Benzin verbraucht er durchschnittlich auf 100 Kilometer, die CO2-Emission wurde mit 105 Gramm pro Kilometer errechnet. Wenn ein Fahrzeug wie der Ford Fiesta seine Argumente vernünftig vorbringen möchte, dann führt am Frontantrieb kein Weg vorbei. Und seinem überzeugenden Fahrverhalten tut das auch kein Abbruch.

Der Fiesta wartet mit allerlei Komfort auf

Zur Verfügung steht beim Fiesta die Karosseriefarbe Magnetic Grau. Bei unserem Angebot schmeicheln Stoffsitze in der Farbe Schwarz dem Auge im Innenraum. Einmal Platz genommen fällt das aufgeräumte Cockpit mit Servolenkung, USB-Anschluss, Sitzheizung, Navigationssystem, Multifunktionslenkrad, Lenkradheizung, USB-Schnittstelle /Bluetooth, Klimaautomatik inklusive Start/Stop-Automatik auf. Der Innenraum ist klar gegliedert und die Instrumente sind gut ablesbar. Die Verarbeitungsqualität lässt keine Ungenauigkeiten erkennen und die Materialien machen einen hochwertigen Eindruck.

Im Ford Fiesta verrichten zahlreiche Assistenzsysteme ihren Dienst. Der Ausstattungsumfang beginnt bei Spurwechselassistent, Spurhalteassistent, LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, Parkassistent, Traktionskontrolle, insgesamt 6 Airbags, LED-Scheinwerfer, ESP, Spurhalteassistent, Abstandsregeltempomat, Fahrerairbag, Verkehrszeichen-Erkennung und rundet bei ABS das Paket ab.

Ford Fiesta Titanium.

Copyright: Ford.

Preise und Finanzierung

Wenn Sie ihr Fahrzeug finanzieren möchten, dann ist das auch möglich. Für mehr Details klicken Sie bitte hier.

Zum Angebot

 

 

Unser Ford Fiesta ist bei uns für unschlagbare 14.990 Euro zu haben – statt 22.300 Euro. Das entspricht einer Ersparnis von 33% zum gegenwärtigen Marktpreis. Als Beispielrate können wir Ihnen 43,71 € monatliche Rate anbieten. Bei einer Laufzeit von 36 Monaten würde die Anzahlung 1.610 Euro betragen.

Hinweis: Bilder dienen ausschließlich der Illustration.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Boxster GTS

Fahrbericht Porsche Boxster GTS 4.0

Cadillac XT4

Cadillac XT4: Mit Diesel ins Wachstumssegment

Audi Q5 Sportback

Audi Q5 Sportback: Schicker Rücken

zoom_photo