Ford

Ford Kuga: Neuer Crossover mit Sportsitzen, Klima und Lederlenkrad zum Einführungspreis
Ford Kuga: Neuer Crossover mit Sportsitzen, Klima und Lederlenkrad zum Einführungspreis Bilder

Copyright: hersteller

Ingo Koecher — Der neue Ford Kuga steht seit Samstag (9. März) bei den deutschen Händlern. Ford ruft für die First Edition des kompakten Crossover im Ausstattungsniveaus »Trend« mit 1.6-Liter EcoBoost Turbobenziner und 150 PS 20.990 Euro auf. Folgemodelle der Baureihe starten dann als Ford Kuga Trend ab 24.000 Euro. auto.de testet den neuen Kuga am Donnerstag (14. März) und liefert einen umfassenden Fahreindruck

Motorenpalette

Ford liefert den Kuga mit 1.6-Liter EcoBoost Turbobenziner und 2.0-Liter TDCi Turbodiesel. Der Ottomotor leistet mit 2×4 Frontantrieb 150 PS und verfügt über ein manuelles 6-Gang-Getriebe sowie ein Start-Stopp-System. Der leistungsstärkere 1.6-Liter Benziner verfügt über 4×4 Allradantrieb, 182 PS und eine 6-Gang-Automatik.

Auch die Dieselmotoren sind als 2×4 Front- oder 4×4 Allradvariante lieferbar. Der 2.0-Liter TDCi Einstiegsdiesel leistet 140 PS, das Topmodell 163 PS. Geschaltet wird in allen Modellen wahlweise über manuelle 6-Gang-Schaltgetriebe oder eine 6-Gang-Automatik.

Die Verbräuche der Ottomotoren beziffert Ford auf 6,6 und 7,7 l/100 km. Die Selbstzünder genehmigen sich 5,3 bis 6,2 l/100 km.

Ausstattungsvarianten

Der Ford Kuga wird in den beiden Ausstattungsstufen »Trend« und »Titanium« geliefert. In der Basisversion verbaut Ford Audio-CD-System, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, Berganfahrassistent, Bordcomputer, Doppelrohr-Auspuffanlage, höhenverstellbaren Fahrersitz, elektrische Fensterheber vorn und hinten, zweifach verstellbaren Kofferraumboden, Tempomat und sechs Airbags.

Weiterhin zur Serie gehören Klima, Lederlenkrad, neigungsverstellbare Rückenlehnen im Fond, Nebelscheinwerfer, Sportsitze vorn und Zentralverriegelung. Mit Paketen kann zusätzliche Ausstattung nachgerüstet werden.

Die First Edition des Crossover startet mit 20.990 Euro. Danach preist Ford den Kuga im Ausstattungsniveaus »Trend« bei 24.000 Euro, als Ford Kuga »Titanium« mit 26.000 Euro ein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

zoom_photo