Ford und PSA: Getrennte Entwicklung bei großen Dieselmotoren

Ford und PSA: Getrennte Entwicklung bei großen Dieselmotoren Bilder

Copyright: auto.de

Die Diesel-Kooperation von Ford und PSA Peugeot Citroen soll demnächst nicht mehr für Dieselmotoren im Hubraumbereich von 2,0 Litern und mehr gelten.

Diese Entscheidung tritt ab 2015 in Kraft und betrifft vorerst nur Nutzfahrzeuge. Die Kooperation der Marken bei Selbstzündermotoren von 1,4 Liter- bis 1,6 Liter-Motoren bleibt weiterhin bestehen. Und auch auf die gegenwärtige Produktion der gemeinsam entwickelten Triebwerke hat die Entscheidung keinen Einfluss.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo