Ford

Ford will Zahl der Lieferanten halbieren
Ford will Zahl der Lieferanten halbieren Bilder

Copyright: auto.de

Ford will die Zahl seiner Zulieferer in den nächsten Jahren nochmals um die Hälfte reduzieren. Das sagte Einkaufsvorstand Tony Brown dem „Handelsblatt“.

Der Autohersteller wolle künftig intensiver mit seinen verbleibenden Partnern zusammenarbeiten und ihnen eine auskömmliche Rendite zu bieten.

2005 hatte Ford nach Angaben von Brown über 3000 Lieferanten in der Produktion, inzwischen seien es nur noch 1500. Die Zahl soll weiter bis auf etwa 750 reduziert werden. Gleichzeitig sollen die Zulieferer künftig früher und intensiver in die Entwicklung neuer Modelle einbezogen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo