Französisches Evobus-Werk wird 30 Jahre
Französisches Evobus-Werk wird 30 Jahre Bilder

Copyright: auto.de

Französisches Evobus-Werk in Ligny-en-Barrois feiert 30. Geburtstag. Bilder

Copyright: auto.de

Französisches Evobus-Werk in Ligny-en-Barrois feiert 30. Geburtstag. Bilder

Copyright: auto.de

Französisches Evobus-Werk in Ligny-en-Barrois feiert 30. Geburtstag. Bilder

Copyright: auto.de

Französisches Evobus-Werk in Ligny-en-Barrois feiert 30. Geburtstag. Bilder

Copyright: auto.de

Am Sonnabend, 9. Juli 2011, hat sich im ostfranzösischen Evobus-Werk Ligny-en-Barrois (Lothringen) alles um die über 1000 Gäste und den 30-jährigen Produktionsgeburtstag gedreht. Mitarbeiter und deren Angehörige waren zum großen Familientag eingeladen.

Für die Besucher verwandelte sich das Werk zwischen 10:00 und 17:00 Uhr in ein großes Veranstaltungsgelände mit Kinderprogramm, Live-Musik auf der Showbühne und einer historischen Fahrzeugausstellung.[foto id=“367235″ size=“small“ position=“left“]

Das französische Buswerk Ligny ist integraler Bestandteil des europäischen Produktionsverbundes der Evobus GmbH mit Sitz in Kirchheim unter Teck. In Ligny fertigen die 430 Beschäftigen heute Linien- und Reiseomnibusse der Marke Mercedes-Benz. Bis ins Jahr 2006 wurden dort auch Busse der Marke Setra produziert. In Summe sind das bis heute rund 13 500 Einheiten. Zusätzlich wurden in den Jahren 2001 bis 2009 rund 3000 Mercedes-Benz Sprinter als Minibusse aufgebaut.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo