Frauen stehen auf Motorsound
Frauen stehen auf Motorsound Bilder

Copyright: auto.de

Frauen werden von hochdrehenden Sportwagenmotoren körperlich deutlich stärker erregt als Männer.

Bei einer britischen Studie reagierten 100 Prozent der getesteten Frauen auf den Triebwerkssound eines Maserati mit erhöhtem Testosteron-Ausstoß, wie die Tageszeitung „The Telegraph“ berichtet.

Unter den getesteten Männern war nur bei 50 Prozent ein höherer Hormonausstoß zu registrieren.

Beim Motorengeräusch eines Durchschnittsautos reagierten weder Männer noch Frauen körperlich.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

September 5, 2008 um 8:27 pm Uhr

Jetzt musst du aber gleich erklären was der IQ mit dem Sound eines italienischen Sportwagenaggregats zu tun hat. Das würde mich aber mal brennend interessieren.

Gast auto.de

September 5, 2008 um 2:28 pm Uhr

wurde der IQ auch gleich mitgemessen? 🙂

Comments are closed.

zoom_photo