Fremdkuscheln: VW-Chef Martin Winterkorn lobt die Konkurrenz

Fremdkuscheln: VW-Chef Martin Winterkorn lobt die Konkurrenz Bilder

Copyright: auto.de

Wenn ausgerechnet dein größter Konkurrent auf einer Messe vorbei kommt, um ihr Produkt zu loben, dann kann das zwei Gründe haben: 1. Dein Produkt ist einfach so gut, dass er nicht anders kann als dich über den grünen Klee zu loben oder 2. Seine Lobesworte sind reines Kalkül und sollen sein Image verbessern, um sich so noch mehr von dir abzusetzen. Was beim VW-Chef Martin Winterkorn dieses Jahr auf der IAA der Grund war, erst bei Hyundai und dann bei Honda mit den Worten `Do scheppert nix`fast überschwengliche Worte zu verlieren, wissen wir nicht genau. Wir tippen mal auf Ersteres, doch bei einem professionellen Marketingplan weiß man natürlich nie..

Winterkorn: Mit Krawatte und Maßband

Mit seinem Gefolge, einer Gruppe Männer in schwarzen Anzügen, nahm Winterkorn auf der IAA zuerst ausgiebig den Golf-Konkurrenten Hyundai i30 unter die kritische Lupe. Und je länger er schaut und untersucht, desto schlechter wurde die Laune des VW-Chefs. Den Tiefpunkt erreicht die Stimmung dann, als Winterkorn die solide Lenkradverstellung des i30 testet und mit den Worten: `BMW kann`s nicht, mir könnet`s nicht. Do scheppert nix!` wütend an seine Begleiter wendet. Abschließend vermisst er den für ihn viel zu guten Hyundai i30 sogar noch mit dem Maßband und zieht dann mit seiner bedröppelten Entourage von dannen.

Doch Winterkorn hatte von der Ausschau der Konkurrenz noch nicht genug und so nutzt er die Automobilausstellung sogleich, um auch noch den japanischen Mitbewerber Honda Civic zu begutachten. Er ruckelt an dessen Außenspiegel, Türen und Kofferraum und runzelt die Stirn. Auf den schleimigen Hinweis eines VW-Kollegen, Honda haben eben gute Vorbilder für den Entwurf des Civic gehabt, entgegnet Winterkorn vor den Augen und Ohren der weltweiten Internetgemeinde sogar: `Hier war`s mal Vorbild für uns` und greift auch hier zum Maßband.

Fake?

Schaut euch Winterkorn mal an: Hier ist der VW-Chef bei Hyundai zu Besuch

,

hier bei Honda

. Alles nur ein fauler Imagetrick oder ist Winterkorn wirklich so angetan von den Golf-Konkurrenten – was denkt ihr?

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo