Für Nachrüster: Elektronik-Übersetzer für Analog-Zubehör
Für Nachrüster: Elektronik-Übersetzer für Analog-Zubehör Bilder

Copyright: auto.de

„Sprachschwierigkeiten“ zwischen modernen Autos und der Nachrüst-Elektronik sorgen immer wieder für Probleme bei Bastlern und in der Kfz-Werkstatt: Die digitale Bordtechnik moderner Autos arbeitet mit analogen Geräten nicht zusammen. Der nachträgliche Einbau von Tempomat, Einparkhilfen oder Navi wird dadurch kompliziert.

Eine Lösung bietet der Zulieferer Waeco nun mit dem Analog-Digital-Wandler Magic Speed CBI 100 an. Dieser wandelt die digitalen Steuersignale moderner Autos in Signale um, die auch von analoger Nachrüsttechnik verstanden werden.

So kann etwa der Tempomat Informationen vom Raddrehzahlsensor erhalten und daraus die aktuelle Geschwindigkeit ermitteln. In analoge Informationen umgewandelt werden unter anderem die digitalen Signale von Handbremse, Kupplung, Rückwärtsgang und Licht. Das Gerät inklusive Montagezubehör ist im Fachhandel erhältlich und kostet 129 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo