Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil
Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil Bilder

Copyright: auto.de

Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil Bilder

Copyright: auto.de

Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil Bilder

Copyright: auto.de

Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil Bilder

Copyright: auto.de

Fürs Reisemobil: Dachfenster und Klimaanlage in einem Bauteil Bilder

Copyright: auto.de

Nach dem Erfolg der ersten Dachklimaanlage mit integriertem Dachfenster für Caravans steht ein passendes System jetzt auch kompaktere Reisemobile zur Verfügung. Ausgelegt für Fahrzeuglängen bis zu sechs Metern liefert die „Dometic FreshLight 1600“ eine Kälteleistung von 1550 Watt (entspricht 5300 Btu/h). Für Wohlfühlklima an Bord sorgt ein besonders energieeffizientes Wärmepumpensystem, das neben der Kühlung auch eine Heizleistung von 2050 Watt bereithält.

Egal wie gut oder wie gemischt es Sommer und Herbst meinen, drinnen bleibt die Temperatur angenehm. Zusätzlichen Komfort bietet das integrierte Dachfenster, das die Entscheidung zwischen einem bewährten Heki und einer Dachklimaanlage überflüssig macht. Denn die Dometic Fresh Light 1600 vereint die Vorteile beider Systeme und kann noch mehr: Ein aktives Entlüftungssystem sorgt jederzeit für frische Luft an Bord, und die individuell regelbare Luftverteilung mit Automatikgebläse lässt niemanden schwitzen. Eine plissierte Verdunkelung regelt zudem die Lichtstimmung an Bord.

Über optional erhältliche, den individuellen Bedürfnissen angepasste DC-Kits lässt sich die Anlage während der Fahrt über das Zwölf-Volt-Bordnetz betreiben. Dabei spart sie nicht an Leistung, sondern am Verbrauch. Im Kühlbetrieb benötigt die Kombination aus Dachklimaanlage und Dachfenster lediglich 620 Watt, im Heizbetrieb sind es 800 Watt. Der Preis: 2095 Euro. Mehr dazu im Internet: www.my-caravanning.de

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo