Fußball-Fähnchen am Auto – Ein Liter Mehrverbrauch pro Stunde
Fußball-Fähnchen am Auto - Ein Liter Mehrverbrauch pro Stunde Bilder

Copyright: ACE

Fußballfans, die ihre patriotische Gesinnung mit Autofähnchen zeigen wollen, müssen mit einem erhöhten Spritverbrauch rechnen. Individuell steigt er zwar nur minimal, auf das ganze Land gerechnet aber gewaltig, wie laut BBC der britischer Wissenschaftler Antonio Filippone nun errechnet hat.

Demnach benötigt ein Durchschnittsauto mit zwei montierten Flaggen bei einer Geschwindigkeit von rund 110 km/h durch den Luftwiderstand der Flatterwimpel einen Liter mehr Kraftstoff pro Stunde. Der Ingenieur der Universität Manchester hat auf dieser Basis auch den gesamten Zusatzverbrauch der englischen Fußballfan-Flotte errechnet. Sie liegt bei 1,22 Millionen Litern Kraftstoff für die Gesamtdauer des Wettbewerbs. Da die Engländer jedoch bereits in der Vorrunde ausgeschieden sind, dürfte es soweit nicht kommen.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Leicht tiefergelegt: Der M35i ist das neue Spitzenmodell in der X2-Baureihe.

M35i: Spitzenmodell der BMW X2-Baureihe

Mercedes-Benz ESF 2019.

Das Auto von Morgen wird zu einem sozialen Wesen

Mobilität und CO2

Mobilität und CO2

zoom_photo