Mercedes-Benz

Garmin wird OEM-Zulieferer von Mercedes-Benz
Garmin wird OEM-Zulieferer von Mercedes-Benz Bilder

Copyright: garmin.com

Garmin International Inc., Mitglied der Firmengruppe Garmin Ltd. hat heute bekannt gegeben, dass Garmin von der Daimler AG als weltweiter Navigationsanbieter für künftige Mercedes-Benz Modelle ausgewählt worden ist. Die Navigationslösungen von Garmin werden im Laufe der nächsten vier Jahre vollständig in Infotainment-Systeme von Mercedes-Benz integriert.“Von Daimler als weltweiter Partner für Navigationslösungen auserkoren worden zu sein, spricht für das Wachstumspotential und die herausragende Produktqualität im automobilen OEM-Bereich von Garmin“, sagt Matt Munn, Garmin Managing Director Automotive OEM.

Aufbauend auf der Oberfläche von Garmin werden die erweiterten Navigationsfunktionen nahtlos in das Mercedes-Benz Infotainment-System integriert, um ein effizientes und intuitives Fahrerlebnis zu bieten. Neben der Navigations- und Kartenanzeige auf dem integrierten Zentraldisplay stehen dem Fahrer auf einem zweiten, hinter dem Lenkrad befindlichen Display zusätzliche, mit einem Blick zu erfassende Informationen zur Verfügung – zum Beispiel zum nächsten Abbiegevorgang. Das Mercedes-Benz Infotainment-System bietet Autofahrern zudem die Möglichkeit, die Navigationsfunktionen per systemeigenen Controller oder via Sprachbefehl einzustellen. Darüber hinaus liefert Garmins Navigationssoftware der nächsten Generation die genauen Angaben zur aktuellen Position für die Funktionen des Fahrerassistenzsystems (ADAS), um Fahrer in anspruchsvollen Situationen zu unterstützen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo