Mazda

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Genf 2010: Weltpremiere des neuen Mazda 5 Bilder

Copyright: auto.de

Gleich mit einer Weltpremiere startet Mazda ins Modell-Jahr 2010: Auf dem Genfer Automobilsalon (4.-14. März 2010) stellen die Japaner ihren neuen Kompakt-Van Mazda5 vor. Der 5er bietet über die den Vorgänger charakterisierenden Merkmale hinausreichende  Vorzüge. So wurde die Funktionalität weiterentwickelt und die bislang Konzepten wie Kazamai oder Kiyora vorbehaltene Designsprache „Nagare“ praktisch angewendet.

Türen & Sitzsystem

Seitliche Schiebetüren und das Karakuri-Sitzsystem mit bis zu sieben Sitzen sorgen für ein flexibles Raumkonzept. Neben der neuen Optik des 5er  sorgt die besondere Aerodynamik für eine Optimierung der Verbrauchswerte.

Aggregat

Mazda stattet den neuen Mazda5 mit einem neu entwickelten 2,0-Liter DISI-Benzindirekteinspritzer aus, der in [foto id=“125155″ size=“small“ position=“right“]Kombination mit dem Start-Stopp-System i-stop und einem neu abgestimmten Sechsgang-Schaltgetriebe CO2-Reduzierungen von etwa 15 Prozent im Vergleich zum 2,0-Liter-Vorgängermotor erzielt. Als weiterer Benziner ergänzt ein 1,8-Liter-Triebwerk die Antriebspalette.

Verfügbarkeit & Preis

Der deutsche Verkaufsstart des neuen Mazda5 ist für den Spätherbst 2010 vorgesehen. Der Kompakt-Van ist eine von drei Premieren, die bei der Mazda Pressekonferenz am 2. März auf dem Mazda Stand (Halle 5) enthüllt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Januar 24, 2010 um 11:47 am Uhr

mazda ist unfähig diesen guten fahrzeugen automatikgetriebe zu implementieren…sie können es nicht

Comments are closed.

zoom_photo