Golfsport

Gewinner des Mercedes-Trophy World Final 2015
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Das diesjährige Mercedes-Trophy World Final 2015 gewann das Team aus North Asia mit Spielern aus Vietnam, Hong Kong und Taiwan mit 199 Punkten.

Auf Platz zwei landete das Team aus Neuseeland mit 195 Punkten, gefolgt vom Team aus Deutschland mit 192 Punkten. Den Team Sprit Award, dessen Sieger von den Teilnehmern gewählt wurde, gewann das Team aus Südafrika.

Bei den Einzelwertungen des Mercedes-Trophy World Final gingen folgende Spieler als Sieger hervor: Mit 70 Punkten setzte sich Jack Dukeminier (USA) in der Gesamtwertung durch. Das beste Ergebnis in der Klasse A mit 72 Punkten konnte Blake Clanton (USA) vorweisen. In der Klasse B gewann Yao Sung aus North Asia mit 74 Punkten und Kim Hiang Soo vom Team South Asia gewann mit einer Punktzahl von 73 in der Klasse C. (ampnet/dm)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo