Goodyear bei der europäischen FIA-Truck-Racing-Europameisterschaft
Goodyear bei der europäischen FIA-Truck-Racing-Europameisterschaft Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Goodyear

Goodyear bei der europäischen FIA-Truck-Racing-Europameisterschaft Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Goodyear

Goodyear bei der europäischen FIA-Truck-Racing-Europameisterschaft Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Goodyear

Goodyear geht als exklusiver Reifenpartner in die zehnte Saison der Truck-Racing-Europameisterschaft der Fédération Internationale de l’Automobile . Das erste Rennen von neun Saisonrennen findet am 24. Mai 2014 in Misano (Italien) statt. Erneut wird Goodyear alle an der Serie teilnehmenden Teams mit Lkw-Rennreifen in der Dimension 315/70 R 22.5 beliefern.

Für die von der FIA ausgeschriebene Truck-EM liefert Goodyear den einzigen zugelassenen Reifen. Ein Renn-Lkw wiegt mindestens 5,5 Tonnen und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h, folglich spielen die Reifen eine entscheidende Rolle. Die Rennreifen von Goodyear wurden speziell entwickelt, um unter diesen herausfordernden Bedingungen maximale Leistung zu bieten. Sie sind für alle Teilnehmer verfügbar, wobei die Truck Race Organisation (TRO), welche die Truck-EM für die FIA organisiert, bei jedem Rennen den kompletten Reifenservice an die Teams übernimmt. (ampnet/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

Jaguar XF Sportbrake.

Getarnte Raubkatze: Jaguar XF Sportbrake erhält Facelift

zoom_photo