Graf von der Schulenberg AvD-Präsident
Graf von der Schulenberg AvD-Präsident Bilder

Copyright: auto.de

Rudolf Graf von der Schulenburg ist neuer Präsident des Automobilclub von Deutschland. Der 70-jährige wurde gestern (1. Juni 2008) von der AvD-Jahreshauptversammlung gewählt.

Rudolf Graf von der Schulenburg tritt die Nachfolge von Wolfgang Ernst Fürst zu Ysenburg und Büdingen an, der AvD über 17 Jahre lang leitete und nicht mehr kandidierte.

Neu ins Präsidium gewählt wurden außerdem Dr. Klaus Büttner als Vizepräsident Verkehr und Recht, Peter A. Verloop (Vizepräsident Finanzen), Prof. Jürg Leipziger (Vizepräsident Verwaltung und Organisation) und Ingo Bender als Vizepräsident Jugend und Services.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo