NACHFOLGE

Wechsel in der ADAC-Truck-Service-Geschäftsführung

Wechsel in der ADAC-Truck-Service-Geschäftsführung

Christoph Walter ist mit Wirkung vom 15. Juli 2014 neben Werner Renz in die Geschäftsführung des ADAC Truck-Service berufen worden. Er tritt damit die Nachfolge von Reinhard Häusler an. Walter arbeitet seit 2003 für den ADAC un

Tradition: 25 Jahre BMW 8er (E31) - Powerplay fürs Prestige

Tradition: 25 Jahre BMW 8er (E31) – Powerplay fürs Prestige

Bahnbrechend musste der neue BMW sein. Ein potenter PS-Palast, der Prestige, Prunk und Power im Überfluss bot. Nur so, glaubten die Münchner vor einem Vierteljahrhundert, könne ihr neuer Klappscheinwerfer-Keil mit dem Typencode 850i di

Walliser leitet Porsche-Motorport

Walliser leitet Porsche-Motorport

Dr.-Ing. Frank-Steffen Walliser übernimmt am 1. Oktober 2014 die Leitung der Motorsportabteilung von Porsche. Er ist in dieser Funktion für die weltweiten GT-Motorsportaktivitäten sowie die GT-Seriensportwagen verantwortlich. Er trit

Hewing leitet Mercedes-Benz Niederlassung Ost-Westfalen-Lippe

Hewing leitet Mercedes-Benz Niederlassung Ost-Westfalen-Lippe

Gerd Hewing übernimmt zum 1. Juli 2014 die Leitung der Mercedes-Benz-Niederlassung Ost-Westfalen-Lippe. Er tritt die Nachfolge von Peter Süßmilch (55) an, der nach 24 Dienstjahren seine Aufgabe an seinen Nachfolger übergibt un

Dürig in Bosch-Geschäftsführung berufen

Dürig in Bosch-Geschäftsführung berufen

Uta-Micaela Dürig wird nach 31 Jahren in der Kommunikations- und Medienbranche sowie rund elfjähriger erfolgreicher Leitung der Konzernkommunikation des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Robert Bosch GmbH zum 1. Juli 2015 in die

Kriszun spricht für Claas

Kriszun spricht für Claas

Lothar Kriszun ist zum neuen Sprecher der Claas-Konzernleitung ernannt worden. Er tritt zum 1. Oktober 2014 die Nachfolge von Dr. Theo Freye an, der altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Kriszun ist seit 2002 Mitglied der Konzernleitung un

Tradition: 40 Jahre Peugeot 104 C, Citroen LN, Talbot Samba - Wenn Spatzen Samba tanzen

Tradition: 40 Jahre Peugeot 104 C, Citroen LN, Talbot Samba – Wenn Spatzen Samba tanzen

Er war erfolgreicher Pionier und Protagonist für eine Mehrmarken-Plattformstrategie, wie sie Produktplaner heute lieben. Der Peugeot 104 verblüffte mit einer noch nicht gekannten Wandlungsfähigkeit, die ihn mit seinen Brüdern zum

Nissan Pulsar - Qashqai für Konservative

Nissan Pulsar – Qashqai für Konservative

Das neue Kompaktmodell von Nissan kommt im Herbst 2014 unter dem Namen Pulsar auf den deutschen Markt. Die Schräghecklimousine tritt die Nachfolge des bis 2006 gebauten Almera und des zwischen 2008 und 2011 angebotenen Tiida an. Zuletzt hatten d

Modellpläne des Fiat-Konzerns - Acht Alfas und zahlreiche weitere Neuheiten

Modellpläne des Fiat-Konzerns – Acht Alfas und zahlreiche weitere Neuheiten

Konzernchef Sergio Marchionne hat Fiat Chrysler erfolgreich durch die Krise geführt. Nun will er angreifen. In den kommenden fünf Jahren sollen zahlreiche neue Modelle das Portfolio der Konzernmarken bereichern. Eine Übersicht. Im F

Suzuki SX4 S-Cross: Stadtrenner mit kleinen Fehlern

Suzuki SX4 S-Cross: Stadtrenner mit kleinen Fehlern

Suzuki hat den SX4 aktuell doppelt im Angebot: als Classic und als S-Cross. Dabei soll der neue S-Cross nicht die Nachfolge des bisherigen SX4 antreten. Ziel des Herstellers ist die parallele Vermarktung. Wir haben den Diesel in der Ausstattungslinie

TIPPS VOM AUTOMARKT