Motorrad

Günstige Lederkombi von Büse
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Büse

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Büse

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Büse

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Büse

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Büse

Mit der „Silverstone“ nimmt Büse eine recht preisgünstige zweiteilige Lederkombi in sein Programm auf. Sie verfügt über Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien, Hartschalen mit Metalleinsätzen an Ellbogen und Schultern, einen entnehmbaren und aerodynamisch geformten Rückenhöcker sowie Komfortkragen mit Neoprenabschluß.

Lederstretch über Schultern, Ellbogen, Hüfte, Gesäß und Knien sowie elastische Einsätze an verschiedenen Stellen sollen für hohen Tragekomfort sorgen. Rücken- und Hüftprotektroen lassen sich ebenso nachrüsten wie Knieschleifer anbringen. Die aus Rindleder gefertigte Kombi mit Verbindungsreißverschluss gibt es in fünf verschiedenen Farbvarianten für Männer und Frauen. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 549,95 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo