Gutes Licht für bessere Sicht

Gutes Licht für bessere Sicht Bilder

Copyright: auto.de

Funktionierende Beleuchtung am Auto ist ein absolutes Sicherheits-Muss. Allerdings fahren immer noch zahlreiche „Einäugige“ und „Blender“ auf deutschen Straßen, die mit defektem Licht sich und andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Um dies zu ändern, findet jedes Jahr vom 1. bis 31. Oktober der Licht-Test statt, die bundesweit größte und älteste Aktion zur Verkehrssicherheit.

Hierbei können Autofahrer kostenlos ihre Beleuchtung checken und eventuelle Mängel beheben lassen. So kontrollieren z.B. die Fachleute in den teilnehmenden VW-Vertragswerkstätten die Fahrzeugbeleuchtung von A wie Abblendlicht bis Z wie Zusatzscheinwerfer auf Funktion und richtige Einstellung.

Auftretende Defekte können direkt an Ort und Stelle behoben werden. Ist dann alles in Ordnung, erhält man eine Plakette für die Windschutzscheibe, die signalisiert, dass die Lichtanlage dieses Fahrzeugs bereits von Experten gründlich überprüft wurde.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo