Harbig hört bei Karmann auf
Harbig hört bei Karmann auf Bilder

Copyright: auto.de

Peter Harbig, seit Ende 2006 Sprecher der Geschäftsführung, verlässt Karmann. Er scheide im guten Einvernehmen mit dem Insolvenzverwalter Ottmar Hermann aus der Geschäftsführung aus, teilte das Osnabrücker Unternehmen mit.

Anfang 2006 war der gebürtige Westfale Harbig aus persönlichen Gründen von Magna, wo der 50-Jährige als Vertriebsvorstand tätig war, zu Karmann gewechselt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz EQV

Mercedes-Benz EQV 300: Mit hohem EQ

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

BMW 128ti

BMW 128ti: Finale Erprobung in der Eifel

zoom_photo