CVO Pro Street Breakout

Harley-Davidson CVO Pro Street Breakout kommt 260-mal

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Harley-Davidson

Harley-Davidson CVO Pro Street Breakout nennt sich die limitierte Auflage einer Harley-Davidson aus der hauseigenen Custom-Vehicle-Operations-Abteilung. Das im Drag-Racer-Stil gehaltene Modell zeichnet sich durch besondere Lack- und Beschichtungstechniken aus. Weitere Styling-Merkmale sind der flache Dragstyle-Lenker im 1,25-Zoll-Format, der Windabweiser und der farblich abgestimmte Front-Spoiler sowie ein gestutzter vorderer Kotflügel, besonders gestaltetet Fuß- und Bremshebel und stahlummantelte Leitungen. Der tiefe Sitz und das Rückenpolster geben dem Fahrer Halt beim Beschleunigen.

Die CVO Pro Street Breakout mit einer neuen, 43 Millimeter starken Upside-down-Telegabel ausgerüstet. Als Antrieb dient der 68 kW / 92 PS starke 1,8-Liter-V2.
Für Deutschland sind 260 Exemplare der Harley-Davidson CVO Pro Street Breakout vorgesehen. Sie ist voraussichtlich ab März verfügbar. Der Preis beträgt 27.245 Euro.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS Facelift 003

Mercedes-Maybach GLS Facelift

Volkswagen ID. Aero: Die Limousine wird elektrisch

Volkswagen ID. Aero: Die Limousine wird elektrisch

Honda Civic e-HEV

Fahrbericht Honda Civic e-HEV: Viel elektrisch unterwegs

zoom_photo