Harley-Davidson CVO Road Glide Custom kostet 31 595 Euro
Harley-Davidson CVO Road Glide Custom kostet  31 595 Euro Bilder

Copyright:

Harley-Davidson CVO Road Glide Custom. Bilder

Copyright:

Harley-Davidson CVO Road Glide Custom. Bilder

Copyright:

Harley-Davidson bringt als limitierte Ausführung die CVO Road Glide Custom auf den Markt. Die Maschine der Abteilung Custom Vehicle Operations (CVO) hat den stärksten von Harley-Davidson angebotenen V-Twin sowie eine besondere Lackierung, ein neues Premium-Audiosystem und eine Reihe weiterer besonderer Ausstattungsdetails. Der 1,8-Liter-V2-Twin entwickelt 162 Newtonmeter Drehmoment bei 3500 Umdrehungen in der Minute. Weitere Leistungsangaben macht Harley-Davidson nicht.

Zum Serienumfang der 366 Kilogramm schweren Road Glide Custom gehören ein luftunterstütztes Fahrwerk, ABS und eine elektronische Geschwindigkeitsregelanlage. Das neue 2 x 100 Watt-Audiosystem von Harman/Kardon mit Radio und CD-Playerf verfügt über Zweiwegelautsprecher und zwei Hochtönern. Der [foto id=“371734″ size=“small“ position=“left“]Verstärker ist in die Verkleidung integriert. Zum System gehören iPod-Schnittstelle und eine iPod-Halterung im rechten Koffer sowie ein 8 GB großer Apple iPod Nano.

Farbkombinationen

Die CVO Road Glide Custom wird in drei exklusiven Farbkombinationen mit schwarzer Hochglanz-Pulverbeschichtung am Antriebsstrang geliefert. Jeweils farblich abgestimmt wurden die Innenverkleidung, das Instrumentengehäuse, die Abdeckungen für die Gabel, die Kennzeichen-Beleuchtung und die Fenderhalter.

Preis

Die Produktion der 2012er CVO Road Glide Custom ist auf etwa 2100 Stück limitiert. Sie kostet 31 595 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

zoom_photo