Heißer Sommer – kühler Kopf im Auto

Heißer Sommer – kühler Kopf im Auto Bilder

Copyright: auto.de

Die großen Ferien stehen vor der Tür. Doch die schönste Zeit des Jahres beginnt häufig mit kilometerlangen Staus auf den Autobahnen. Wenn draußen hochsommerliche Temperaturen herrschen, sollte es im Wageninnern entsprechend angenehm sein. Eine einwandfrei arbeitende Klimaanlage ist vor allem im Sommer von elementarer Bedeutung.

„Thermische Belastung“ – hinter diesem Begriff verbirgt sich häufig die Ursache für Unfälle im Straßenverkehr. Nachlassende Konzentration, Gereiztheit und zunehmende Ermüdung sind das Ergebnis, wenn die Temperaturen im Fahrzeug in die Höhe schnellen. Das ergab eine Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Bei 32 Grad Celsius steigt die Unfallquote um etwa 22 Prozent.

Was jedoch selten Beachtung findet: Die Klimaanlage im Auto ist nicht wartungsfrei, sie benötigt regelmäßigen Service. Jährlich verliert das System fünf bis zehn Prozent an Kältemittel, das zusammen mit dem Klimaöl auch für die Schmierung der Bauteile, besonders des Kompressors verantwortlich ist. Somit bedeutet weniger Kältemittel auch weniger Schmierung. Wird die Anlage nicht gewartet, kommt es nicht selten zum Defekt des mehrere hundert Euro teuren Klimakompressors. Schon deshalb empfiehlt es sich, alle zwei Jahre eine Klimawartung durchführen zu lassen, bei der das Kältemittel gereinigt, die Anlage auf Dichtigkeit geprüft und wieder korrekt befüllt wird.

Und noch ein Grund spricht für die regelmäßige Wartung der Klimaanlage: Nicht selten bieten sie idealen Nährboden für Bakterien und Schimmelpilze, die in den Innenraum gelangen können. Um diese Gefahr zu bannen, sollte spätestens alle zwei Jahre eine Klima-Desinfektion vorgenommen werden, rät Jörn Dierking, Fachmann für Klimaanlagen-Service von A.T.U. Dadurch werde das gesamte Lüftungssystem von einem Spezialmittel durchströmt und die Verschmutzung neutralisiert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo