Hybrid-SUV zum „grünsten“ US-Auto gewählt

Zum umweltfreundlichsten neuen Auto der USA ist der Chevrolet Tahoe Hybrid gewählt worden. Die Auszeichnung „Green Car of the Year“ wird jährlich im Rahmen der
von der Zeitschrift „Green Car Journal“ vergeben.

Das große SUV wird von einer Kombination aus einem 5,3-Liter-Ottomotor und einem Elektroaggregat angetrieben und verfügt über eine maximale Leistung von 244 kW/332 PS.

Weitere Saubermänner

Der Elektromotor unterstützt den Achtzylinder beim Beschleunigen und Anfahren und ermöglicht auf kurzen Strecken auch emissionsfreies Fahren.

Entwickelt wurde der Antrieb gemeinsam von den Automobilkonzernen General Motors, DaimlerChrysler und BMW. Der Verbrauch liegt laut Hersteller bei rund elf Litern je 100 Kilometer. Zu den weiteren Kandidaten gehörten Chevrolet Malibu Hybrid, Mazda Tribute Hybrid, Nissan Altima Hybrid und Saturn Aura Hybrid.

mid/hh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

VW T-Roc Cabriolet R-Line, Sondermodell „Edition Blue“.

T-Roc Cabriolet „Edition Blue“: Erster VW mit Mattlack

Renault Trafic.

Vieles neu beim Renault Trafic

zoom_photo