Hyundai

Hyundai Santa Fe bei Facebook auf Verfolgungsjagd
Hyundai Santa Fe bei Facebook auf Verfolgungsjagd Bilder

Copyright:

In einem Facebook-Spiel bietet Hyundai den Teilnehmern die Möglichkeit am Steuer des Santa Fe als Detektiv einen Kriminalfall zu lösen – und zwar ganz komfortabel von zu Hause aus. In dem Film-Spiel „Santa Fe – The Chaser“ haben die Nutzer noch bis zum 10. April 2013 die Möglichkeit, den Santa Fe in einer virtuellen 360 Grad-Realität zu fahren und drei der weltweit größten Städte als Meisterdetektiv zu erleben. Das Hauptziel des Spiels ist es, gestohlene Geheimdokumente wiederzufinden und herauszufinden, wer hinter dem Diebstahl steckt.

In jeder Stadt, New York, London oder Dubai, gibt ist eine andere Mission zu bewältigen. Alle drei Filme beziehen Freunde des Teilnehmers in die Missionen mit ein. Die drei Etappen des „Santa Fe – The Chaser“-Spiels werden versetzt freigeschaltet. Während New York und London bereits zu absolvieren sind, wird ab heute (3. April 2013) die letzte Aufgabe in Dubai veröffentlicht. Beim großen Finale in der Wüstenstadt stellt sich heraus, wer der Dieb der geheimen Dokumente ist.

Für die Teilnahme führen Benutzer auf der Facebook-Seite von Hyundai Deutschland die „Santa Fe – The Chaser“ Anwendung aus, wählen eine Stadt und erledigen dann die jeweilige Mission. Um die Berechtigung für das angegliederte Gewinnspiel zu erhalten, muss der entstandene, personalisierte Film mit Freunden geteilt werden.

Die interaktive Verfolgungsjagd wird auf 18 weiteren Märkten der Marke weltweit durchgeführt. Die Umsetzung des Projektes erfolgte durch die Agentur Innocean Worldwide.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Der Ford Explorer kann bestellt werden

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Erlkönig: Porsche 718 Cayman GT4 RS

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

zoom_photo