Hyundai Tucson

Hyundai Tucson: Produktionsstart in Tschechien
Hyundai Tucson: Produktionsstart in Tschechien Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Hyundai Tucson: Produktionsstart in Tschechien Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Hyundai hat im tschechischen Werk in Nosovice mit der Produktion des neuen Tucson begonnen. Er löst den ebenfalls dort gefertigten ix35 ab und orientiert sich beim Design am größeren Santa Fe. Auf den deutschen Markt kommt das Kompakt-SUV im Herbst. Kunden können bis zum 10. Juli 2015 die limitierte Hyundai Tucson Intro Edition zu Preisen ab 31.400 Euro bestellen. An Bord sind die neuesten Assistenzsystemen wie Verkehrszeichenerkennung und der aktive Spurhalteassistent, die zur Sicherheit beitragen. Darüber hinaus verfügt die Hyundai Tucson Intro Edition über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Nebenscheinwerfer, Licht- und Regensensor sowie einen automatisch abblendbaren Innenspiegel.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo