Toyota

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart
IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2011: Toyota Yaris kurz vor dem Markstart Bilder

Copyright: auto.de

Toyota Yaris. Bilder

Copyright: auto.de

Toyota stellt auf der IAA den neuen Yaris vor. Die dritte Generation der Baureihe steht kurz vor dem Marktstart und kommt Mitte Oktober in den Handel. Mit 3,89 Metern ist der als Drei- und Fünftürer erhältliche Kleinwagen um zehn Zentimeter gewachsen. Als Motoren stehen die bekannten Benziner mit 1,0 und 1,33 Litern Hubraum sowie der 1,4-Liter-Turbodiesel zur Wahl. Der Verbrauch konnte um bis zu sieben Prozent gesenkt werden.

Das zentrale Design-Merkmal bilden die neue, V-förmig gestaltete Kühlermaske und der stark vergrößerte untere Lufteinlass. Die Karosserie ist deutlich kantiger gezeichnet als beim Vorgänger. Die auffälligste Veränderung im Innenraum bildet das fahrerorientierte Cockpit. [foto id=“379353″ size=“small“ position=“left“]Die Instrumente sind nun wieder analog ausgeführt und wanderten von der Mitte zurück hinters Lenkrad. Toyota wird auch im Yaris das bereits aus dem Verso-S bekannte neue Multimediasystem „Toyota Touch“ mit 6,1-Zoll-Monitor anbieten.

Die Preise beginnen für den Yaris beginnen bei 11 675 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo