IAA 2013: GTÜ informiert über Gutachten
IAA 2013: GTÜ informiert über Gutachten Bilder

Copyright: GTÜ

„Wir fahren gern zur GTÜ“ – unter diesem Motto präsentiert sich die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (12. – 22.9.2013).

Die Prüf- und Sachverständigenorganisation gibt Informationen und Tipps rund um die Fahrzeugsicherheit. Zentrale Themen sind die amtliche Fahrzeuguntersuchung, Unfall-, Wert- und Oldtimergutachten, die Typ- und Einzelgenehmigung, der GTÜ-Werkstatttest sowie das Gebrauchtwagenmanagement.

Als Full-Service-Dienstleister für Autohäuser und Kfz-Betriebe bietet die GTÜ neben dem neuen Werkstattportal, dem Schaden- und Unfallanalysegutachen, dem Gebrauchtwagenmanagement, der Online-Marktwertanalyse für Oldtimer und der Anlagensicherheit auch individuelle Erfolgslösungen an. Dazu gehört der Qualitätscheck für Services von Kfz-Betrieben und die QM-Zertifizierung ebenso wie die Beratung in Sachen Umweltschutz im Kfz-Betrieb und das GTÜ-Umweltsiegel.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

zoom_photo