IAA 2013 – Jede Mengen Chinesen kommen
IAA 2013 - Jede Mengen Chinesen kommen Bilder

Copyright: auto.de

Auf der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw, die vom 12. bis zum 22. September in Frankfurt am Main stattfindet, werden neben den zahlreichen Pkw-Weltpremieren vor allem die Themen Elektromobilität und vernetztes Fahren im Mittelpunkt stehen, meldet der ausrichtende Verband der Automobilindustrie (VDA).

Rund 1.000 Aussteller stellen ihre Produkte auf gut 230.000 Quadratmetern vor. Wie wichtig das Messeparkett auch jenseits der Grenzen ist, zeigt der Anteil der ausländischen Anbieter: Auf der IAA 2011 waren es noch 32 Prozent, jetzt sind es bereits 41 Prozent. Mehr als ein Viertel davon kommt aus dem asiatischen Raum. Bislang 110 chinesische Zulieferer haben sich angemeldet, so viele wie nie zuvor und annähern zehnmal mehr als 2011.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo