Dacia

IAA Nutzfahrzeuge 2010: Dacia zeigt Logan mit Hinterkipper
IAA Nutzfahrzeuge 2010: Dacia zeigt Logan mit Hinterkipper Bilder

Copyright: auto.de

Dacia Duster als Förster-Fahrzeug. Bilder

Copyright: auto.de

Dacia Logan Pick-up mit Hinterkipper. Bilder

Copyright: auto.de

Dacia rühmt sich, die günstigsten Nutzfahrzeuge auf dem deutschen Markt anzubieten. Mit einer Reihe von neuer Auf- und Ausbauten für den Logan Pick-up, Logan MCV und Logan Express präsentiert sich die Marke bei der IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover (23.-30.9.2010).

Gezeigt werden unter anderem der Logan Pick-up mit Hardtop und mit einem Hinterkipper. Die Stahl-Aluminium-Pritsche ist ohne Änderungen montier- und demontierbar. Mit 550 Kilogramm Nutzlast und elektrohydraulischem Antrieb zielt das Modell vor allem auf Kommunalbetriebe.[foto id=“322325″ size=“small“ position=“right“]

Weitere Präsentationen

Präsentiert wird auch ein behindertengerecht modifizierte Logan MCV. Er zeichnet sich im Laderaum durch eine Auffahrrampe und ein Gurtsystem zum Fixieren eines Rollstuhls aus. Um eine ausreichende Innenhöhe für den Fahrgast zu erreichen, ist im Heck zudem ein tiefer gelegter Boden verbaut. Darüber hinaus zeigt Dacia in Hannover einen Kühlausbau mit integriertem Kühlgerät für den Lieferwagen Logan Express. Auf Wunsch lässt sich dieser ebenfalls mit einem Zwischenboden ausrüsten. Als weitere maßgeschneiderte Branchenlösung für den Logan Express ist ein Werkstattausbau zu sehen. Eine speziell für Förster ausgestattete Variante des SUV-Modells Duster rundet den Messeauftritt der rumänischen Renault-Tochter ab.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo