Im Februar steht in Essen wieder die „Urlaubswelt“ an
Im Februar steht in Essen wieder die Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Messe Essen

Passend zur Ferienzeit stehen auch bei der Messe Essen alle Zeichen auf Urlaub: Der Messebeirat hat in seiner jüngsten Sitzung den Startschuss für die nächste Auflage der „Urlaubswelt“ gegeben. Das Konzept, unter ihrem Dach die „Reise + Camping“ und „Fahrrad Essen“ zu veranstalten, wird fortgeführt. Für den Erfolg sprachen zuletzt die über 90.000 Besucher, die aus einem Einzugsgebiet von bis zu 200 Kilometern rund um Essen anreisten.

Rund Dreiviertel der befragten Besucher gefiel das Duo „Reise + Camping“ und „Fahrrad Essen“ sehr gut. 93 Prozent beabsichtigen, die nächste Veranstaltung wieder zu besuchen. Die findet nun vom 25. Februar bis 1. März 2015 unter dem Dach der „Urlaubswelt“ statt. Erwartet werden erneut mehr als 1000 Aussteller aus mehr als 20 Ländern. In den Hallen 10, 11, 12, 5 und der Galeria werden nationale und internationale Reiseziele sowie Campingplätze im Mittelpunkt stehen. Die Hallen 1, 2, und 3 sollen sich den Ausstellungsbereichen Campingfahrzeuge, Zelte und Equipment zuwenden. Fahrräder, Zubehör und Radtouristik werden vom 26. Februar 2015 – also einen Tag nach dem Beginn der Reise + Caming – in den Hallen 4, 6, 8 und 9 zu finden sein.

Schon jetzt stehen die ersten Ausstellungs- und Programmhighlights von NRWs größter Urlaubsmesse fest. Kompetente Kooperationspartner unterstützen auch 2015 wieder die „Reise + Camping“. Die Skandinavien Welt holt in Zusammenarbeit mit dem Nordis Verlag den hohen Norden ins Ruhrgebiet. Geplant sind erstmals eine Showbühne mit täglichen Vorführungen und eine Partnerregion. Das Corps Touristique bietet mit dem Ausstellungsbereich „Fernweh“ seinen Mitgliedern exklusive Präsentationsmöglichkeiten an. Im Urlaubskino können Reiseveranstalter die Zuschauer mit Vorträgen an besondere Orte der Erde mitnehmen.

Das Angebot an Fahrzeugen und Zubehör bei der Reisen + Camoping wird groß sein. Der Deutsche Camping Club DCC, ideeller Träger der Messe, gibt Ratschläge für einen komfortablen und entspannten Campingurlaub. Der BVCD – Bundesverband der Campingwirtschaft und seine Mitglieder werden mit rund 1000 Campingplätzen das gesamte Campingland Deutschland abbilden.

Auf der Fahrrad Essen wird der Rad Club Deutschland wieder mit seinem Show-Truck und einem abwechslungsreichen Infotainment-Programm rund ums Zweirad dabeisein. Den beliebten Geschicklichkeits-Parcours für radfahrende Kinder unterstützen der Radsportverband NRW und die Sporthochschule Köln.

Nordrhein-Westfalen mit seinen circa 18 Millionenen Einwohnern zählt zu den reisefreudigsten Bundesländern und verfügt über eine hohe Flughafendichte. Im Jahr zählen die NRW-Airports durchschnittlichen 36,4 Millionen Passagiere. Auch Essen ist eine Reise wert. Spätestens seit dem Kulturhauptstadtjahr 2010 gewinnt die Stadt immer mehr an Attraktivität. 2013 konnten rund 1,3 Millionen Übernachtungen in der Ruhrmetropole verbucht werden. Die Reise + Camping ist als einzige Touristikmesse in Nordrhein-Westfalen und drittgrößte in Deutschland. Die Urlaubswelt findet im Mittelpunkt eines der größten Wirtschaftsräume Deutschlands statt. Die Messe Essen gehört zu den Top 10 der größten deutschen Messegesellschaften.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo