Citroen

Innovationspreis für den Citroën C-Zero

Innovationspreis für den Citroën C-Zero Bilder

Copyright: auto.de

Neben dem Opel Ampera wurde auch der Citroën C-Zero bei der Veranstaltung „Firmenauto des Jahres 2011“ mit dem Innovationspreis der Zeitschrift „ecoFleet“ und RWE ausgezeichnet. Die Wahl wird jährlich von dem Fachmagazin „Firmenauto“ in Kooperation mit der Sachverständigenorganisation Dekra organisiert.

Mehr als 250 Fuhrparkmanager hatten zwei Tage lang zahlreiche für den Flottenmarkt relevante Fahrzeuge getestet und anschließend in mehreren Kategorien die „Firmenautos des Jahres“ gekürt. Im Rahmen einer Sonderwertung für Fahrzeuge mit Hybrid– und Elektroantrieb wusste der Citroën C-Zero zu überzeugen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo