Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher eröffnet Tuning-Saison mit Frühjahrstreffen in Remshalden Bilder

Copyright: auto.de

Bei strahlendem Sonnenschein fand das Treffen aller Opel und Peugeot Tuning Fans zum achten Mal auf dem Werksgelände von Irmscher in Remshalden statt. Clubs aus dem gesamten Bundesgebiet, der Schweiz, Österreich, Italien und England waren angereist.

Driftshow & Motorengebrüll

Irmscher nutzte die Gelegenheit das Motorsportprogramm 2011 vorzustellen. Einen Vorgeschmack auf die Teilnahme an der Driftchallenge zeigte Jochen Reich mit seinem Irmscher Commodore „V8“ bei einer gekonnten Driftshow. Motorengebrüll eines 8-Zylinders, sich in Rauch auflösende Reifen und Beifall waren das Ergebnis. Neben der Teilnahme an der Driftchallenge wird Irmscher am Kesselbergrennen und den 24 Std. Classics teilnehmen.

Museumstour

Bei einem Gang durch das Irmscher Werksmuseum konnten die Besucher die historischen Fahrzeuge aus 43 Jahren Irmscher bewundern. Ebenfalls wurden die neuesten Irmscher Entwicklungen, wie z.B. der Chevrolet Camaro i42, ein [foto id=“355601″ size=“small“ position=“right“]US Pony Car mit mehr als 500 PS und der Irmscher 7 Selectra, ein „Seven“ mit Elektromotor vorgestellt.

Auch in diesem Jahr fand wieder die Prämierung der schönsten Fahrzeuge statt. Mehr als 180 Fahrzeuge waren auf dem Gelände ausgestellt. Da fiel die Auswahl von nur „3 Gewinnern“ unter den 19 Teilnehmern, die sich zur Wahl gestellt hatten, schwer. Fast alle Fahrzeuge hätten einen Preis verdient.

Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, die Leistung ihres getunten Fahrzeuges auf dem Prüfstand messen zu lassen. Das Kinderprogramm für die Kleinen ließ den nötigen Freiraum für Fachgespräche mit und unter Experten. Schnäppchen-Jäger kamen auch auf Ihre Kosten. Wer für sein Fahrzeug noch die passenden Irmscher „Veredlungsteile“ suchte, fand im Werksverkauf alles, was ein Tuningfan benötigt. Einige Besucher fanden dann sogar noch die Kraft, bei heißer Disco Musik der „90er Jahre“ bis in die frühen Morgenstunden abzurocken.

Video: Irmscher Frühjahrsshow – Profi Drifter Jochen Reich

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo