TUNING

auto.de

Abt macht den Lamborghini Urus noch schneller

Abt Sportsline gibt mit dem Lamborghini jetzt richtig Gas. Zum Einstand hat der Fahrzeug-Veredler aus dem Allgäu dem Urus noch mehr Power verpasst. Serienmäßig leistet der V8-Biturbomotor bereits 478/kW/650 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 85

auto.de

AC Schnitzer macht den 8er zum Haudrauf

AC Schnitzer bringt den BMW 8er mit Leistungssteigerungen inklusive Garantie beim 840d von 320 PS auf 380 PS und beim M850i von 530 PS auf 620 PS auf die Straße. Mit Sportabgasanlagen mit Auspuffklappen und wahlweise carbonschwarzen Abgasendrohren k

auto.de

Tuning von Abt: Golf im Wolfspelz

Wenn es um besonders sportliche Audi-Modelle geht, dann fällt oft der Markenname "Abt" in diesem Zusammenhang. Dabei macht der Tuner aus Kempten auch vor Modellen aus Wolfsburg nicht Halt. Neuester Wurf: der Golf R mit Abt-Power. Zusatzsteuerger

auto.de

Brabus bietet limitierte Sportvariante des Smart Fortwo an

Mit der auf 125 Fahrzeuge limitierten Brabus 125R Edition gibt es ab sofort auch eine für den Straßenverkehr ausgelegte Variante der Clubsportversion. Als Basisauto dient das aktuelle Smart Fortwo Cabrio, dessen Dreizylinder-Turbo-Motor von Brabus

auto.de

Manhart holt 870 Newtonmeter aus dem BMW M5

Auf Basis des BMW M5 F90 bietet der Wuppertaler Tuners Manhart einen BMW 5er mit 723 PS an. Die durch einen 4,4-Liter-Biturbo-V8-Motor mit Zusatz-ECU angetriebene Limousine soll 870 Newtonmeter Drehmoment leisten. Das Basisfahrzeug ist mit KW-Gewinde

auto.de

Mansory macht den Turbo S zum Carbonflitzer

Nicht mehr und nicht weniger als 15 verschieden Carbongewebe und eine üppige Farbpalette bietet Veredler Mansory für sein Porsche Turbo S-Karosserieprogramm. Dabei bleibt praktisch keine Fläche unangetastet - von der Fronthaube über Lufteinlässe

auto.de

DTE Systems macht dem Audi A8 Beine

Von der neuen Luxuslimousine aus Ingolstadt, dem Audi A8, gibt es jetzt eine getunte Version. PowerControl X lautet der Name der Leistungssteigerung aus dem Hause DTE Systems. In der Serie wird der neue Audi A8 50 TDI von einem drei Liter großen und

auto.de

BMW: Viel M fürs schöne X

BMW-Fahrer, die ihren X2, X3 oder X4 mit passgenauen Tuning-Teilen veredeln möchten, finden nun eine umfangreiche Auswahl von "M Performance Parts" aus dem Original BMW Zubehörprogramm. Zu den originalen Veredelungs-Angeboten gehören unter anderem

Weltpremiere in Genf: der ABT RS4-R.

ABT RS4-R: Diesem Kombi gehen die Gäule durch

Wenn die Tuning-Schmiede ABT bei einem Audi Hand anlegt, dann ist davon auszugehen, dass ziemlich viele Pferde im Spiel sind. So auch beim brandneuen RS4-R, der beim Genfer Autosalon (8. bis 18. März) Weltpremiere feiert. Der Power-Kombi hat 390 kW/

auto.de

Abt: Neue Steuergeräte-Generation

Die Digitalisierung wirkt sich nicht nur auf neue Modelle der Autobauer aus, sondern auch auf das Tuning. Das verdeutlicht die neue Generation der "Engine Control"-Steuergeräte von Abt, bei der das Kemptener Unternehmen mit dem Start-up PACE zusamme

TIPPS VOM AUTOMARKT