Italien – Amalfi-Küste – Fahrverbot für Camper

Italien - Amalfi-Küste - Fahrverbot für Camper Bilder

Copyright: auto.de

Wie jedes Jahr wird auch 2011 die Strecke entlang der Amalfi-Küste für Wohnwagen und Wohnmobile gesperrt. Der 40 Kilometer lange Abschnitt auf der SS163 südlich von Neapel zwischen Vietri sul Mare und Positano darf ab sofort täglich zwischen sieben Uhr morgens und Mitternacht nicht mehr mit großen Fahrzeugen befahren werden.

Auf der schmalen Straße mit vielen engen Kurven und starkem Gegenverkehr kommt es sonst zu chaotischen Verhältnissen.

Ursprünglich galt das Fahrverbot nur für die Reisesaison, vor einigen Jahren wurden sie aber auf das ganze Jahr ausgedehnt.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Mustang Mach-E GT

Vorstellung Ford Mustang Mach-E GT: Sportlich kann er

Hyundai Staria

Fahrbericht Hyundai Staria: Der Bulli bekommt Konkurrenz

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

zoom_photo