Jaguar Land Rover eröffnet erstes Gebrauchtwagen-Center
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover bietet künftig geprüfte Gebrauchtwagen unter dem Label „Approved“ an. Dazu werden nach und nach in Deutschland auch spezielle „Approved Center“ entstehen. Das erste eröffnete JLR-Chef Dr. Ralf Speth gemeinsam mit Deutschland-Geschäftsführer Peter Modelhart jetzt bei Brückner & Hofmann in Kürnach bei Würzburg. Bei dem Programm kooperiert Jaguar Land Rover mit Dekra und Real Garant als Partner für die 24-Monate-Gebrauchtwagengarantie sowie eine Mobilitätsgarantie.

Jeder Gebrauchtwagen wird einem Check unterzogen

Vor dem Weiterverkauf wird jedes Auto einem 165 Punkte umfassenden Gebrauchtwagen-Check unterzogen. Das Programm wird bei allen Jaguar- und Land-Rover-Vertragshändlern eingeführt. In den größeren Betrieben mit einem Gebrauchtwagenvolumen von mindestens 200 Einheiten entstehen sogenannte „Approved Center“ mit besonderen Präsentationsflächen oder Gebäuden und ausschließlich auf Gebrauchtwagen spezialisierten Verkäufern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo