Bestes Jahr für Jeep

Jeep steigert Verkäufe
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jeep

Jeep hat im vergangenen Jahr weltweit 1.237.583 Fahrzeuge (+22%) weltweit verkauft. Das ist das beste Ergebnis in der der 75-jährigen Geschichte. Allein in den USA legten die Verkäufe um 25 Prozent auf 865.028 Einheiten zu. In der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) stieg der Absatz um 56 Prozent und in Lateinamerika (LATAM) um 135 Prozent.

Bestes Jahr in der Geschichte von Jeep

Der vergangene Dezember schloss als bester Verkaufsmonat der bisherigen Unternehmensgeschichte, sowohl weltweit (127.879 Einheiten) als auch in den USA (89.654 Einheiten).

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Tiguan Highline.

Volkswagen Tiguan Highline: Kompakt-SUV auf leisen Sohlen

Der Skoda Octavia startet bei 21 590 Euro

Der Skoda Octavia startet bei 21 590 Euro

Ford Focus Turnier ST-Line.

Ford Focus Turnier EcoBoost ST-Line: Ein Topkaufangebot

zoom_photo